Einträge von gtadmin

Endlich Frühling!

„So hört doch, was die Lerche singt! Hört, wie sie frohe Botschaft bringt!“ So beginnt Hoffmann von Fallerslebens Gedicht Winter adé – Frühling juchhe! – und genau so empfinden wir es noch heute.

Schöne wintergrüne Stauden

Schöne wintergrüne Stauden ermöglichen es, dass der Winter zu einem echten Erlebnis wird: Auf das Farbfeuerwerk des Herbstes folgen neblig-trübe Novembertage und eines Morgens liegt zum ersten Mal der Geruch von Schnee in der Luft. Der Winter kommt.

Gärten im Winter

Wer glaubt, dass die Winterruhe nach dem herbstlichen Blattfall bedeutet, dass der Garten nichts mehr zu bieten hat, liegt gründlich falsch! Tatsächlich sind gut geplante Gärten im Winter genauso reizvoll wie zu anderen Jahreszeiten! Oft sind es allerdings eher Details, die während der Sommermonate nicht auffallen:

Wintergärten mit Stauden

Wintergärten mit Stauden: Sie trotzen Schnee und Kälte und verzaubern den Garten. Ein Blick nach draußen lohnt auch bei niedrigeren Temperaturen und Eis.

Düngen im Herbst?

Ist der Griff zum Herbstdünger eine gute Wahl? Düngen im Herbst? Für ein gesundes Wachstum brauchen Gartenpflanzen Nährstoffe. Viele Hobbygärtner versorgen sie daher mit Dünger.

Bunter Herbstgarten

Wenn sich die Herbstfärbung im Garten dank schöner Bäume und Sträucher einstellt, ist dies ein untrügliches Zeichen, dass es Herbst wird. Seine Farben schaffen es jedoch, jede Wehmut über das Ende der Sommerzeit zu vertreiben.

Hecken im Herbst pflanzen

Grüne Wände haben viele Vorteile, daher Hecken im Herbst pflanzen: Heckenpflanzen schützen nicht nur vor Blicken und Eindringlingen: sie halten den Wind ab und geben den Blüten im Garten eine Kulisse.

Stauden im Herbst

Mit Stauden im Herbst, die für eine gelungene Gartengestaltung unentbehrlich sind, bringt man einen dritten Höhepunkt in den Garten.